Gästebuch


Michael und Thomas 

Ihr hat es geschafft. Sagt man da “herzlichen Glückwunsch”, wir versuchen es mal mit “Super, ganz tolle Leistung”.

Danke für die vielen Eindrücke und Erfahrungen, bei einigen Berichten konnten wir uns sehr gut live vorstellen wir du geschrieben hast und Anne im Hintergrund ihre Kommentare platziert hat. :)

Jetzt wünschen wir euch noch ein paar tolle Tage und freuen uns auf euch wenn ihr wieder zu Hause seid, mit mehr Bildern und Erfahrungsberichten.

Gruß aus Frechen

Thomas und Michael

Juli 23, 2015 - 6:32 AM

Angelika Westhoff 

Hallo Ihr Zwei,

haltet durch! Trotz Blasen. Alles wird gut.
Liebe Grüße aus Südfrankreich. Kommt doch vorbei. Ist nur ein kleiner Spaziergang von Toulouse bis hierher ;-))

Angelika und Rolf

Juli 17, 2015 - 11:12 AM

Ute aus Offenburg 

Hallo ihr Lieben zwei,
wann seid ihr denn wieder zurück?
Anfang/Mitte August? Ich möchte am 12.09.15 in Offenburg feste feiern (Ballsaal und so…) und ihr müsst unbedingt dabei sein! Aber keine Sorge ihr müsst die 420 km nicht zu Fuß anrücken, obwohl das wohl eher eine Klacks für euch wäre… Nun aber Heldenreisen sollte man auch nicht zu oft wiederholen.
Freue mich immer wieder auf eure Berichte und berichte Jürgen und dem Rest der Welt davon!
Habt euch wohl und behaltet eure Freude und das Improvisationstalent, sowie den guten Schreibstil bei! Ute aus der Ortenau

Juli 13, 2015 - 12:10 PM

Evelyne & Helmut 

Hallo Wanderin, hallo Wanderer,

sind seit Samstag wieder zu Hause und sind noch in der Eingewöhnungsphase. Es geht uns gut…..
Vermisse eure Berichte. Es ist doch alles ok!?!? Bei dieser Hitze zu wandern ist schon eine hochachtungsvolle Leistung. Hut ab!

Weiterhin alles Gute und passt auf euch auf.

Liebe Grüße Evelyne und Helmut

Juli 2, 2015 - 3:17 PM

Ines und Detlef 

Hallo Ihr zwei,
ganz liebe Grüße aus dem heißen Köln. Wir verfolgen Euch auf Eurem Blog und ziehen den Hut vor Eurer Leistung. Sind schon sehr gesspannt auf Eure Berichterstattung im August.
Liebe Grüße und haltet durch
Ines und Detlef

Juni 30, 2015 - 4:50 PM

Ute aus Offenburg 

Hallo Ihr Lieben,
mein letzter Eintrag war irgendwie nicht im Gästebuch gelandet, aber ihr seid ja schlau und werde ihn finden… Der war noch vom Wandern in Südtirol inspiriert, wo ich auch auf dem Sonnenweg im Ahrtal einen Jakobsabschnitt mit Muschel auf der Brücke fand. Habe ein Beweisfoto gemacht!
Ich freue mich jede paar Tage auf die Berichte. Ich stehle mir die Zeit am Schreibtisch die nun eigentlich auf Projektdesigns, Coachingprotokolle und Workshopvorbereitungen warten und nehme statt dessen an euren spannenden Abenteuern teil. Freue mich das Ihr ehrliche bzw. redliche Wanderer seit und nicht so Fake-Wanderer die einfach nur die Stempel einsammeln um anzugeben!
Aber das war ja auch nie die Vermutung zu euch beiden Helden des Alltags.
Also weiterhin Freude und Inspiration und Erfindungsgeist und Humor in der ein oder anderen Situation oder Wanderlage! Eure Ute aus Offenburg

Juni 17, 2015 - 9:22 AM

Doris Kayser 

Hallo Ihr Beiden, ich bewundere Euch !!
und lese nach wie vor mit Spannung Eure Berichte.
Liebe Grüße
Doris

Juni 14, 2015 - 1:45 PM

Valentina 

Liebe Anna und Hans,

Frohe Weihnachten!
Ich wünsche Ihnen ein frohes, friedvolles und gesegnetes Weihnachtsfest und
im neuen Jahr alles Gute, viel Glück und vor allem viel Gesundheit und
Wohlergehen.

Liebe Grüsse aus Sankt Petersburg
Valentina

Dezember 24, 2014 - 8:23 PM

Ute Golle 

Rettende Engel – on tour

ich wusste garnicht, dass rettende Engel so nah sind!
Just in dem Moment wo ich Hilfe nötig hatte,waren Sie da. Besser Sie stärkten sich und schienen nur darauf gewartet zu haben. Radlern die vergessen hatten Ersatzteile bei sich zu führen, zu helfen.

Mitten auf dem Radweg 10 Km vor Hitzacker halfen mir dann diese beiden Engel aus der Patsche. Gut, dass Engel Hans sich Praktikumskenntnisse zur Reparatur von defekten Rädern angeeignet hatte.
Mit diesen Kenntnissen und der praktischen Hilfe habe ich es dann ohne Zwischenfälle sicher bis nach hause geschafft.
Dafür nochmals vielen herzlichen Dank.
Von derLleistung der beiden Radler bin ich immer noch beeindruckt. Ich erzähle es allen die nach meinem Radurlaub fragen. Die kurze Strecke von uns war verglichen mit den beiden Anna und Hans on tour nur ein Katzensprung.
Viele schöne Erlebnisse auf den weiteren Touren wünschen Ute und Gunter

September 28, 2014 - 11:57 AM

Hilde Schmitz-Krahm 

IHR LIEBEN RADLER,
HERZLICH WILLKOMMEN ZU HAUSE!!!!
Ich bin begeistert, Ihr seit der WAHNSINN, herzlichen Glückwunsch zu dieser Leistung!
Ich hoffe Ihr habt gut geschlafen und ich wünsche Euch ein gutes Ankommen in Köln.
Liebe Anne wir vermissen Dich…..nun wäre Frühstück im Amt…..☺
Ihr Kilometerwegstrampler, ein kleiner Gruß vom Nümat,
herzlichst Hilde

September 19, 2014 - 7:31 AM